Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

SP Horizontal nav group
SP Horizontal nav item
nameBeschreibung
Section
Column

Umleitungen durchbrechen und wissen, ob ein Anruf aus einer Umleitung stammt!

Awesome Icon
color#78be20
size20px
monospacetrue
iconfa-retweet
Durchbrechen von Umleitungen für Teilnehmer die selbst das Umleitungsziel sind
Awesome Icon
color#78be20
size20px
monospacetrue
iconfa-users
Durchbrechen von Umleitungen für definierte Arbeitsplätze (Benutzer/Gruppen) und externe Teilnehmer (per CallerID)
Awesome Icon
color#78be20
size20px
monospacetrue
iconfa-map-signs
Anzeige, dass es sich bei einem Anruf um eine Weiterleitung handelt (Immer- und Besetzt-Weiterleitungen)
Awesome Icon
color#78be20
size20px
monospacetrue
iconfa-address-card-o
Anzeige von wem weitergeleitet wurde (Immer- und Besetzt-Weiterleitungen)
Awesome Icon
color#78be20
size20px
monospacetrue
iconfa-heartbeat
Datenschutz und Funktionserhalt: Fluxpunkt Module "telefonieren nicht nach Hause" und sind nicht von der Funktion/Erreichbarkeit externer Lizenzserver abhängig.


Excerpt

Umleitungsausnahme mit -anzeige erlaubt es dem Ziel einer Umleitung, diese beim Umleitenden zu durchbrechen. Anders als beim Modul "Umleitungsausnahme" müssen die beteiligten Parteien nicht konfiguriert werden. Ausnahmen definieren sich lediglich dadurch, dass ein Anruf, welcher auf ein Ziel umgeleitet wurde, von diesem wieder an den Umleitenden zurück durchgestellt werden kann.

Außerdem lassen sich Teilnehmer definieren, denen es erlaubt ist, jede Umleitung zu durchbrechen (z.B. für Sekretariate, Vermittlungsarbeitsplätze oder Zentralen).


Immer- und Besetzt-Umleitungen werden zusätzlich durch Voranstellen der Zeichenfolge "Uml. für" in der Caller ID für den Empfänger der Umleitung als solche kenntlich gemacht.

Column
width490px

Section
Column
width50%

Unterstützte Plattformen:

Column
width50%



UI Button
iconstar
titleJetzt kaufen
urlhttps://wiki.fluxpunkt.de/display/FPW/Module+bestellen
UI Button
icondownload
titleDownload
url#Umleitungsausnahmemit-anzeige-Losgeht's:Installation







Section

Section
Column
width50%

Column

Weitergeleitete Anrufe kennzeichnen

Wenn Sie sich als Empfänger von Anrufen auch schon gefragt haben, ob diese von Kollegen auf Sie umgeleitet wurden, ist Umleitungsausnahme mit -anzeige die Antwort auf Ihre Frage!

Sehen Sie im Display Ihres Telefons sofort, für wen ein Anruf eigentlich war und woher dieser auf Sie umgeleitet wurde.



Section
Column

Umleitungen durchbrechen

Es gibt Situationen, in denen es notwendig ist, eine Umleitung, die ein Benutzer eingerichtet hat, zu durchbrechen.
Beispiel: Die Geschäftsleitung leitet auf das Sekretariat um. Das Sekretariat sollte nun in der Lage sein, wichtige Anrufe an die Geschäftsleitung durchzustellen, muß also die dortige Umleitung durchbrechen können.

Umleitungsausnahme mit -anzeige erlaubt es dem Sekretariat – als Umleitungsziel der Geschäftsleitung , die dortige Umleitung zu durchbrechen. Andere Mitarbeiter oder externe Anrufer werden beim Anrufen der Geschäftsleitung hingegen ins Sekretariat umgleitet.

Column




Vorteile

  • Einfach: Das Modul muß nicht konfiguriert werden
  • Investitionsschutz: keine Abhängigkeit von externen Diensten/Lizenzservern
  • Wirtschaftlich: Kauf einmalig pro Server. Keine Softwarepflege oder laufenden Kosten!

Los geht's: Installation

UI Steps
sizesmall
UI Step

Moduldatei für Ihre STARFACE-Version herunterladen
Dieses Modul ist kompatibel mit STARFACE Version 7.1 7.2.

UI Button
icondownload
titlefür STARFACE 7.1 – 7.2 (v20220503)
urlhttps://wiki.fluxpunkt.de/download/attachments/6291509/Umleitungsausnahme_mit_anzeige_v20220503.sfm

Expand
titleDownloads für ältere Versionen anzeigen...
UI Button
icondownload
titlefür STARFACE 6.7.1–6.7.3 (v20200218)
urlhttps://wiki.fluxpunkt.de/download/attachments/6291509/Umleitungsausnahme_mit_anzeige_v20200218.sfm

UI Button
icondownload
titlefür STARFACE 6.4.2.11 - 6.7.0 (v20191018)
urlhttps://wiki.fluxpunkt.de/download/attachments/6291509/Umleitungsausnahme_mit_anzeige_v20191018.sfm

UI Button
icondownload
titlefür STARFACE 6.0–6.4.2.10 (v96)
urlhttps://wiki.fluxpunkt.de/download/attachments/6291509/Umleitungsausnahme_mit_anzeige_v96.sfm
UI Step

Installation & Konfiguration
Modul mittels Upload installieren und eine neue Modulkonfiguration anlegen.

UI Step

Lizenzierung
Modul-Lizenzschlüssel in Modulkonfiguration eintragen.
(Wie erhalte ich einen Modullizenzschlüssel?)

Include Page
_Includes-Questions?
_Includes-Questions?

SP Horizontal nav item
nameDokumentation

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Hinweise zu unseren Modulen.

Das Modul Umleitungsausnahme mit -anzeige muß nicht konfiguriert werden. Es muß lediglich eine aktive Modulkonfiguration ohne weitere Einstellungen angelegt werden.

Ein umgeleiteter Anruf wird anschließend durch die Zeichenfolge "Uml. fuer <Umleitender Teilnehmer>: <Anrufer>" im Display kenntlich gemacht.

Der Screenshot zeigt einen eingehenden Anruf mit aktivierter "Anzeige der Anruferinformation" (Yealink T46G/Settings/Anrufanzeige).

SP Horizontal nav item
nameSupport / FAQ

FAQ

Häufig gestellte Fragen zu Umleitungsausnahme mit -anzeige

Durchbrechen von Weiterleitungen

UI Expand
titleDas Durchbrechen einer Weiterleitung funktioniert nicht. Welche Ursachen kann das haben?
  1. Weiterleitung auf Gruppen: Das Durchbrechen von Umleitungen ist dem Benutzer erlaubt, der selbst das Ziel einer Weiterleitung ist. Wenn also auf eine Gruppe umgeleitet wird, können Gruppenmitglieder die ursprüngliche Umleitung nicht durchbrechen, da sie selbst nicht das Ziel der Weiterleitung waren (sondern nur mittelbar über ihre Gruppenmitgliedschaft).
  2. Mehrfachweiterleitungen: Leitet ein Benutzer A auf Benutzer B weiter, der wiederum auf Benutzer C weiterleitet, kann Benutzer C nicht die Umleitung bei Benutzer A durchbrechen. Das Recht, eine Umleitung zu durchbrechen ist nicht vererblich. C kann deshalb die Umleitung bei B durchbrechen und B kann die bei A durchbrechen. Für Fälle von Mehrfachweiterleitungen bleibt Ihnen lediglich die Möglichkeit, Benutzer C in der Modulkonfiguration das Recht zu erteilen, jede Umleitung zu durchbrechen.
  3. Mehrere Rufnummern: Das Modul prüft bei Weiterleitungen, ob der Zielteilnehmer auf die primäre interne Rufnummer des Anrufers umleitet. Wenn ja, darf die Umleitung durchbrochen werden. Das bedeutet, dass ein Umleitungsdurchbruch nicht möglich ist, wenn der Zielteilnehmer auf eine andere als die primäre interne Rufnummer des Anrufers umleitet.
UI Expand
titleDie Geschäftsleitung leitet auf das Sekretariat um. Das Sekretariat kann Anrufer aber nicht an die Geschäftsleitung durchzustellen.

Das Sekretariat muss den Anrufer an die Geschäftsleitung mittels Weiterleitung mit Rücksprache verbinden. Bei einem Blindtransfer hingegen wird das Modul nicht aktiv, sodass die Weiterleitung der Geschäftsführung den Anrufer wieder ans Sekretariat weiterleitet.

Anzeige der Weiterleitung

UI Expand
titleKann einer Zeitüberschreitungsumleitung auch ein Hinweistext vorangestellt werden?

Leider nein. Umleitungen bei Zeitüberschreitung funktionieren technisch anders als Immer- oder Besetzt-Umleitungen. Bei letztgenannten kann im Vorfeld überprüft werden, ob eine Umleitung stattfinden wird oder nicht (und somit kann der anzuzeigende Name im Display für den eingehenden Anruf durch das Modul verändert werden). Bei einer Umleitung bei Zeitüberschreitung tritt der Weiterleitungsfall naturgemäß erst später – mit Zeitablauf ein und kann nicht vorhergesagt werden.


Include Page
Module FAQ
Module FAQ

SP Horizontal nav item
nameChangelog
Section
Column
width50%

Kompatibilität

ModulversionKompatibel mit STARFACE Version
v606.0
v966.3 – 6.4.2.10
v976.4.2.11, 6.4.2.12Achtung: Diese Version ist ausschließlich für Installationen mit eingespieltem STARFACE Sicherheitsupdate 6.4.2.11/.12.
v1046.4.2.24, 6.4.3.26, 6.4.3.28Fehlerbehebung. Die verwendete STARFACE Modulfunktion GetForwardForPhonenumber erzeugt fehlerhafte SQL-Statements. Das Modulupdate bereitet Rufnummernabfragen nun entsprechend vor.
v1076.4.3Neues Feature: Konfigurierbarer Benutzer oder konfigurierbare Gruppenmitglieder können grundsätzlich alle Umleitungen durchbrechen (z.B. für Zentralen/Vermittlungsarbeitsplätze)
v201903066.4.3 – 6.6Unterstützung neuer Lizenzschlüssel für Redundanzbetrieb und verbesserte Log-Ausgabe.
v201910116.4.3 – 6.6Unterstützung für das Durchbrechen von Umleitungen durch externe Anrufer (die selbst das Umleitungsziel sind)
v201910186.4.3 – 6.6Unterstützung für das Durchbrechen von Umleitungen durch externe Anrufer (die anhand ihrer CallerID im Modul konfiguriert wurden)
v202002186.7.1.14Kompatibilität mit STARFACE 6.7.1.14
v202205037.1 – 7.2Kompatibilität mit STARFACE 7.1



SP Horizontal nav item
namePreis / Kaufen
Fluxpunkt Umleitungsausnahme mit -anzeige
BerechnungsgrundlageKauf *
UVP netto

Miete *
mtl / netto

Forms - Dropdown list
fieldWidthmediumField
0_label1 Monat
3_value36
2_value24
4_value60
1_label12 Monate
2_selectedfalse
3_selectedfalse
counter5
labelMindestlaufzeit
requiredfalse
1_selectedfalse
4_selectedfalse
multiselectfalse
3_label36 Monate
2_label24 Monate
0_value1
4_label60 Monate
nameMindestlaufzeit
1_value12
0_selectedfalse

Pro PBX-Serverlizenz400,00 €30,77 €

Include Page
_Includes-SubscriptionPricing
_Includes-SubscriptionPricing

UI Button
iconstar
titleJetzt kaufen
urlhttps://wiki.fluxpunkt.de/display/FPW/Module+bestellen

Sie sind STARFACE Partner?
Bitte lesen Sie unseren FAQ-Eintrag zum Bestellprozess und Einkaufskonditionen .

...